Faurndauer Kandidaten für den So., 26. Mai 2019

„Liebe Bürgerinnen und Bürger von Faurndau,

am So., 26. Mai 2019 entscheiden Sie mit Ihren Stimmen darüber, wer in den nächsten Jahren

die Geschicke des Stadtteils Faurndau auf Stadt und Kreisebene mitbestimmen soll.

Die sozialdemokratischen Kandidatinnen und Kandidaten sind bereit, diese

verantwortungsvolle aber auch schwierige Aufgabe zu erfüllen.

Wir wollen Ihnen die Kandidaten aus Faurndau vorstellen.

 Annette Krotz

- Gemeinderat / Kreistag

Filsstr. 14, 73035 GP-Faurndau

50 Jahre, ledig

Techn. Betriebswirtin / Sportökonomie(FH)

Stv. Vorsitzende SPD OV Faurndau, Vorsitzende Fördervein Frauen- Mädchenfussball Faurndau, Mitglied FV Faurndau, Vorsitzende Orgateam Dorffest Faurndau

„Sich für die Gemeinschaft einsetzen, Probleme anpacken und Lösungen finden, dafür stehe ich.“

Claudia Rassi

- Gemeinderat / Kreistag -

Obere Wasenstr. 18, 73035 GP-Faurndau

63 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, 2 Enkel

Schulsekretärin, Lehrerin

Stadträtin seit 2014, SPD-Fraktions-Geschäftsführerin, Kirchengemeinderätin, Kirchenchor, Organisation Kirchencafe,

ADFC-Mitglied , SPD-Ortsverein Faurndau Vorstandsmitglied

„In meinem Heimatort setze ich mich gerne für eine lebens- und liebenswerte Weitergestaltung und ein gutes Miteinander ein. Wichtige Themen sind außerdem eine angenehme Aufenthaltssituation am Hirschplatz mit dem Filsufer, gute Einkaufsmöglichkeiten und ein zukunftsfähiges Schul- und Kindergarten-Angebot.“

Gunther Reiber

Strut 1, 73035 GP-Faurndau

45 Jahre, verheiratet, Finanzassistent

SPD Bezirksbeirat in Faurndau, stv. Vorsitzender Ortsverein Faurndau, Mitglied Kreisvorstand, akt. Mitglied CVJM Faurndau, Schola Stiftskirche, lizenzierter Handballtrainer,

"Faurndau steckt in vielen Projekten fest und braucht dringend sichtbare Fortschritte. Insbesondere die vielen Leerstände in unserem Ortskern müssen angegangen werden, so dass mitunter auch Wohnraum geschaffen wird und dabei, wo möglich, auch eine ortsprägende Bausubstanz erhalten bleibt. Faurndau muss wieder-belebt werden!"

Armin Roos

- Gemeinderat -

Vordere Mühlstr. 32, 73035 GP-Faurndau

57 Jahre, ledig, 1 Kind, Dipl. Volkswirt, Prokurist

Stadtrat seit 2009, SPD Fraktionsvorsitzender seit 2011,

Mitglied u.a. im VFA, Aufsichtsrat EVF, Ortschaftsrat bzw. Bezirks-

beirat seit 1984

"Ich möchte Faurndaus Identität bewahren. Eine zukünftige Stadtteilentwicklung kann nur behutsam angegangen werden und, nicht gegen die Interessen und Wünsche der Menschen gerichtet sein, die in Faurndau leben und sich wohlfühlen.“

 Annemarie Scherr

- Gemeinderat -

Silcherstr. 25, 73035 GP-Faurndau

57 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Krankenschwester / staatl. Sozialwirt

Ehrenamtliche Tätigkeit in der kath. Kirche, in den Bereichen Besuchsdienste, Jugendarbeit und liturgische Dienste, Mitinitiatorin des gemeinsamen Mittagessen in Faurndau, Mitinitiatorin des Kreisfrauenrates

„Für die Belange vor Ort ist es notwendig, alle Altersgruppen im Blick zu haben, um Lösungen zu den Bereichen Wohnen, Verkehr und Freizeit an zu stoßen, mit denen die Ortsgemeinschaft auch in der Zukunft leben kann.“


Dorothea Stephan

- Gemeinderat -

Riesengebirgsstr. 4, 73035 GP-Faurndau

56 Jahre, ledig, Erzieherin /Kita-Leitung

Stadträtin, stv. Bezirksbeirätin, SPD-Ortsverein Faurndau Vorstandsmitglied, Mitglied Krankenpflegeverein, Malteser Hilfsdienst

Kinderschutzbund, Gewerkschaft VERDI, Greenpeace, RefugiU,

AK Kinder und Jugend Uhingen

"Weil unsere Kinder die Zukunft und weil sie die Schwächsten sind, gehören sie an die erste Stelle der Gesellschaft.“

Petra Springer

- Kreistag -

Bildäckerstr. 3, 73114 Schlat

57 Jahre, kaufmännische Angestellte

SPD-Ortsverein Faurndau Vorstandsmitglied

"Dem Wohl der Menschen verpflichtet, deren Anliegen hören, sehen und vertreten. .“

Zurück