17
Okt

„Wie Demokratien sterben“

Erhard Eppler empfahl dieses Buch bei seinem Besuch in Göppingen. Es zu lesen sei quasi Pflichtlektüre. Ach hätten die beteiligten Parteien beim Thema Müllheizkraftwerk dies doch getan. Sie hätten bemerkt, wie der schleichende Prozess „Spaltung“ sich wie von einer kleinen Bergquelle zu einem reißenden Fluss entwickelt und bis in die untersten Gremien unserer Demokratie hineinwirkt.

 

Weiterlesen …

07
Okt

Das Ohr am Bürger!

Politikverdrossenheit, nein danke! Mitmachen, JA! Dieses Angebot der Organisatoren des SPD-Info- und Mitmach-Standes zu "100 Jahre Frauenwahlrecht" in Deutschland nahmen Bürgerinnen und Bürger gerne an. In regen Diskussionen fanden auch die aktuell brennenden Themen der Göppinger Regionalpolitik Gehör.

Weiterlesen …

23
Sep

Ein ganz besonderer Abend:

Erhard Eppler spricht vor ca. 100 interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Märklinsaal der Stadthalle Göppingen. Sein Buch "Trump und was tun wir" umreißt die Gründe und Auswirkungen der Trump-Wahl. Klar zeichnet Erhard Eppler auch die weltweiten Reaktionen auf die Trumpsche Politik auf und weißt auf die Gefahren hin.

Weiterlesen …

09
Sep

Einladung

Mehr denn je sind sozialdemokratische Werte für viele Menschen in unserer Stadt wichtig und notwendig. Der Zusammenhalt unserer Gesellschaft, das Wohl unserer Kinder, Bildung, Wohnungsbau, Sicherheit und Ordnung, viele Themen wollen bewegt und vorwärtsgebracht werden. Auch internationale Themen bewegen die Menschen.  

Und deshalb lädt der SPD-Ortsverein Göppingen zu einem sicherlich interessanten Abend ein:  

Der ehemalige Landesvorsitzende der SPD Baden-Württemberg und MdB Erhard Eppler kommt am 21. September 2018 um 19 Uhr nach Göppingen in die Stadthalle in der Blumenstrasse   

Er wird dort im Märklinsaal aus seinem jüngsten Buch „Trump – und was tun wir? – Der Antipolitiker und die Würde des Politischen“ lesen und sprechen.   

 

Weiterlesen …

24
Aug

Auf einen Kaffee zur SPD

Kommen Sie vorbei!

Samstag, 6. Oktober 2018 ,10 - 14 Uhr

Göppinger Markstraße - Fußgängerzone

Info- und Mit- mach - Stand

"100 Jahre Frauenwahlrecht"

Weiterlesen …

02
Aug

Hilde Huber: „Wir können uns glücklich schätzen, dass die Lebenshilfe so viele Anlaufstationen in der Stadt hat.“

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Göppingen hat seine Juli-Sitzung im Café der Lebenshilfe am Kornhausplatz abgehalten. Die Leiterin des Bildungszentrums der Lebenshilfe Göppingen, Ruth Weber, hat dabei die vielen Anlaufstellen der Lebenshilfe in der Stadt Göppingen herausgestellt: Vom Bildungszentrum in der ehemaligen Waldeckschule über zwei Außenwohngruppen, das „Komm rein“ und Kontaktbüros, die Beratungsstelle der Lebenshilfe, Ambulant Betreutes Wohnen, der Werkstatt für Menschen mit psychischen Erkrankungen in der Heilbronner Straße in Göppingen  bis hin zum Bio-Café am Kornhausplatz. Dieses bietet im Zentrum Göppingens im gastronomischen Bereich attraktive Qualifizierungs- und Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen.

 

Weiterlesen …

15
Jul

Der neugewählte Vorstand des SPD-Ortsverein Göppingen wappnete sich in seiner letzten Vorstandssitzung für das zweite Halbjahr 2018.

Wichtige Wahlen und Jubiläen stehen an.    Zum einen beschäftigte sich der Vorstand in dieser Sitzung eingehend mit den Kommunalwahlen im Mai 2019. Die Göppinger SPD ist überzeugt davon, dass sie zusammen mit dem SPD-Ortsverein Faurndau wieder gute Kandidaten für den Göppinger Gemeinderat und den Kreistag finden wird. „Wir sind jetzt schon auf einem guten Weg und haben schon einige Zusagen für unsere Listen“, freut sich Hilde Huber, die Vorstandvorsitzende des SPD-Ortvereins Göppingen. Und zum anderen wird sich die Göppinger SPD auch dem Thema Frauenwahlrecht widmen, welches im November 100 Jahre alt. Die Verdienste der Göppinger SPD in dieser Zeit waren beachtlich. Ein Ziel ist auch, darüber ist der Vorstand übereingekommen, den Kontakt zu den Göppinger Bürgern mit Veranstaltungen zu intensivieren.

 

Weiterlesen …

30
Apr

SPD wählt Hilde Huber zur Chefin

Wie erwartet, haben die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Göppingen am Freitagabend bei ihrer Mitgliederversammlung in der Frisch-Auf-Gaststätte Hilde Huber für die nächsten zwei Jahre zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt

Die 59-jährige Stadt- und Kreisrätin löst damit Jürgen Lämmle ab. Der 66-jährige Regionalrat hat den Ortsverein eineinhalb Jahre lang geführt (2016 - 2018) und kandidierte nicht mehr für den Vorsitz. Hilde Huber, die einzige Bewerberin war, erhielt von 36 stimmberechtigten Mitgliedern 35 Ja-Stimmen und eine Enthaltung.

 

Weiterlesen …

14
Apr

SPD GP besucht SOS

Jürgen Lämmle: „SOS Kinder- und Jugendhilfen leisten hervorragende Arbeit in Göppingen“ Bei einem Besuch des Vorstands des SPD-Ortsvereins Göppingen informierte die Leiterin von SOS Kinder- und Jugendhilfen, Monika Pandikow, über das breite Angebot von SOS in der Stadt Göppingen. Das Ziel der 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sei, „für Kinder und Jugendliche in Göppingen gute Arbeit zu machen“, so Monika Pandikow.  

 

Weiterlesen …

15
Feb

Stellungnahme des SPD-Ortsvereins Göppingen für die NWZ:

Jürgen Lämmle: Ich bin erleichtert über die Einsicht von Martin Schulz, das Amt des Außenministers nicht übernehmen zu wollen. Er wäre gewiss ein guter Außenminister geworden. Aber er hat nun mal wiederholt erklärt, nicht in eine Regierung Merkel einzutreten. Und Glaubwürdigkeit ist ein unschätzbares Gut – nicht nur in der Politik.

 

Weiterlesen …