14
Aug

Entlassungen bei Schuler

Die SPD-Gemeinderatsfraktion bedauert die Pläne der Firma Schuler, hunderte Arbeitsplätze in der Neumaschinen-Produktion abzubauen, und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entlassen, die sich sehr viel Erfahrung auf ihren Gebieten erarbeitet und diese Erfahrung immer zum Wohle der Firma eingesetzt haben.

 

Weiterlesen …

06
Jun

Neue SPD Fraktionsführung

Die neu- bzw. wiedergewählten Stadträte/-rätinnen der SPD-Gemeinderatsfraktion Göppingen wählten in der konstituierenden Sitzung nach den Kommunalwahlen ihre Fraktionsspitze für die nächsten Jahre.

Jeweils einstimmig wurde Armin Roos als Fraktionsvorsitzender bestätigt, neu gewählt Hilde Huber als stellvertretende Fraktionsvorsitzende sowie Dr. Michael Grebner als Geschäftsführer.

 

Weiterlesen …

08
Mai

SPD-Fraktion vor Ort in Faurndau

Die SPD-Gemeinderatsfraktion führte gemeinsam mit der SPD-Bezirksbeiratsfraktion sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Ortsbegehung in Faurndau durch.

Ausgangspunkt des gemeinsamen Spaziergangs war der Hirschplatz, wobei sich hier alle Teilnehmer einig waren, dass die Aufenthaltsqualität dieses Platzes deutlich unterdurchschnittlich ist, die Parkplätze aber für die anliegenden Geschäfte von großer Bedeutung sind.

Die SPD-Fraktion möchte deshalb eine Anbindung des Filsufers an den Hirschplatz, mit einer Begehbarkeit des Filsufers, welches an dieser Stelle sehr „heimelig“ wirken kann. Die SPD-Gemeinderatsfraktion hat dies bereits zweimal im Rahmen der Haushaltsberatungen beantragt, der Gemeinderat stimmte jeweils zu, passiert ist aber von Verwaltungsseite leider bis heute nichts….

 

Weiterlesen …

15
Apr

SPD-Fraktion Vor-Ort in Bartenbach

Am Dienstag, 9.April 2019 besuchte die SPD-Gemeinderatsfraktion Göppingen im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „SPD-Fraktion vor Ort“ den Stadtbezirk Bartenbach.

Zusammen mit der Bartenbacher SPD-Bezirksbeiratsfraktion war die erste Besuchsstation der Jugendclub „Underground“ der „Mobilen Jugendarbeit Bartenbach e.V.“.Die Leiterin Frau Vanessa Katzenmayer berichtete der Fraktion von den Aktivitäten, Plänen, Wünschen und Problemen, welchen ihren Arbeitsalltag mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen bestimmen. Im letzten Jahr wurde mit Hilfe der jungen Besucherinnen und Besucher eine komplette Neugestaltung der Räumlichkeiten vorgenommen, welche den Jugendclub nun nochmals deutlich „heimeliger“ erscheinen lassen.

 

Weiterlesen …

01
Apr

SPD-Gemeinde- und Bezirksbeiratsfraktionen vor Ort in Faurndau

SPD-Gemeinde- und Bezirksbeiratsfraktionen vor Ort in Faurndau

Die SPD-Gemeinderatsfraktion Göppingen veranstaltet gemeinsam mit der Faurndauer SPD-Bezirksbeiratsfraktion einen Rundgang durch Faurndau, zu welchem Sie herzlich eingeladen sind, daran teilzunehmen.

Termin: Dienstag, 7.5. um 18 Uhr Treffpunkt Hirschplatz in der Ortsmitte. 

Wir wollen uns vor Ort die aktuelle Situation am Hirschplatz anschauen, denn trotz verschiedener Umgestaltungskonzepte liegt der Platz immer noch im „Dornröschenschlaf“.

Anschließend werden wir die mögliche Anbindung der auf Antrag der SPD-Fraktion im Haushalt beschlossenen „Flusslandschaft Fils“ an den Hirschplatz prüfen und diskutieren.

 

Weiterlesen …

25
Mär

SPD-Fraktion vor Ort in Bartenbach

Die SPD-Gemeinderatsfraktion Göppingen veranstaltet gemeinsam mit der Bartenbacher SPD-Bezirksbeiratsfraktion einen Rundgang durch Bartenbach, zu welchem Sie herzlich eingeladen sind, daran teilzunehmen.

Termin: Dienstag, 9.4. um 18 Uhr

Treffpunkt „Underground“, Lerchenberger Straße 16. 

Wir wollen uns vor Ort über die aktuelle Situation sowie die Aktivitäten und Projekte der „Mobile Jugendarbeit Bartenbach e.V.“ informieren.

 

Weiterlesen …

06
Mär

SPD-Gemeinderatsfraktion - Bleichstraße

Die SPD-Gemeinderatsfraktion kritisiert den Umgangsstil von OB Till im Rahmen des Projekts „EKZ Bleichstraße“.

Viele Stadträte hatten seit Monaten ein Gespräch mit den Investoren angeregt bzw. eingefordert, dieses jetzt aber so spät zu legen, dass der Komplettauftrag für die Erstellung des Rohbaus wahrscheinlich bereits an ein Bauunternehmen erteilt wurde, ist nicht hilfreich.

Der EKZ-Investor bzw. die Investorengruppe hatte dazu natürlich auch das Recht, denn die Planungen wurden ja auch von Gemeinderat und Bauverwaltung in diesem wahrlich extrem langatmigen Projekt so abgesegnet.

Die Erkenntnis, dass an dieser Stelle Wohnungsbau nach heutigen Maßstäben (im allgemein schwierigen Umfeld für Einkaufszentren dieser Art) und unter Berücksichtigung des Wohnraummangels natürlich deutlich sinnvoller wäre, wird auch von der SPD-Fraktion so geteilt und unterstützt, aber der (gute) Zweck heiligt nicht immer die Mittel.

Weiterlesen …

27
Feb

Gemeinderatsfraktion Göppingen

Die SPD Gemeinderatsfraktion Göppingen ist enttäuscht über das Fehlen eines Masterplan für das Vorziehen der Friedhof-Verschönerungs- und Sanierungsmaßnahmen in Göppingen.

Die SPD – Fraktion hatte das Konzept der Verwaltung bei der Vorstellung im Gemeinderat im November 2018 zwar grundsätzlich begrüßt, den Zeitplan der Maßnahmen ab dem Jahr 2023 als nicht akzeptabel (da viel zu spät) kritisiert und dies in der betreffenden Gemeinderatssitzung auch klar geäußert.

Die Verwaltung wollte dies daraufhin bis zur nächsten Sitzung prüfen und einen Vorschlag erarbeiten, welche anderen Projekte nach hinten geschoben werden könnten, um die Friedhofsanierung vorziehen zu können.

 

 

Weiterlesen …

20
Feb

Gemeinderatsfraktion Göppingen - Jahresgespräch mit MdL Peter Hofelich

„Ich begrüße, dass die CDU/SPD-Bundesregierung mit einem Investitionsprogramm einen Schub für die weitere Digitalisierung unserer Schulen im Lande auslösen will. Besondere Herausforderungen brauchen auch einen besonderen Einsatz des Bundes für die Kommunen. Das war schon beim ‚Mensa-Programm‘ der Regierung Schröder/Fischer zugunsten des Ausbaus von Ganztagesschulen so. Das sollte auch aktuell für die digitale Ausstattung unserer Schulen von Laptops bis WLANS so sein, gerade Göppingen hat hier eigentlich die Chance, davon zu profitieren. Es ist hoch-ärgerlich, dass Ministerpräsident Kretschmann sich aus Prinzipienreiterei gegen das Angebot des Bundes stellt“, so der Göppinger Landtagsabgeordnete, Peter Hofelich, im Rahmen des traditionellen Jahresgesprächs mit der SPD-Gemeinderatsfraktion Göppingen.

 

Weiterlesen …

13
Feb

Gemeinderatsfraktion Göppingen

Die SPD-Fraktion war etwas erstaunt über den Pressebericht zum Thema „Mietpreise Stadthalle Göppingen“, da eine Aussage der SPD-Stadträtin Heidrun Schellong im VFA doch etwas aus dem Zusammenhang gerissen wirkte.Sie stellte in dieser Sitzung dar, wie sich die Preiserhöhungen auswirken würden. Die Erhöhungen für kommerzielle Anbieter lägen hier nach den vielen Jahren ohne Preiserhöhung in einem gerade noch vertretbaren Rahmen, Grundlage für eine Abstimmungs-Entscheidung der SPD-Fraktion seien aber, welche Konditionen für nicht-kommerzielle Veranstaltungen (wie z.B. von Vereinen und Schulen) gelten würden.

 

Weiterlesen …