Zukunft gestalten

„Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist sie zu gestalten“ Willy Brandt

Liebe Genossin, lieber Genosse,
die Zukunft mitgestalten, dies ist unser großes Anliegen, auch nach dieser 17. Landtagswahl. Unsere junge Kandidatin
Sabrina Hartmann, von den SPD Mitgliedern im Wahlkreis 10 überwältigend nominiert, konnte das Landtagsmandat
von Peter Hofelich trotz eines engagierten Wahlkampfes leider nicht verteidigen. 68 Jahre Landtagsmandat für
Göppingen – eine erfolgreiche Aera - ist somit zu Ende.
Die Wahlanalysen werden uns noch detaillierte Klarheit geben, auch über die zu leistenden Anstrengungen im kommenden Bundestagswahlkampf.
Welche Auswirkungen der Verlust des Landtagsmandats im Wahlkreis 10 mit sich bringt, werden wir noch
schmerzlich erfahren. Bereits kurzfristig müssen wir befürchten, dass das SPD Büro am Schillerplatz nicht zu halten
sein wird.
An dieser Stelle sagen wir ein großes Dankeschön den ca. 40 Mitgliedern des OV Göppingen für die intensive
Mitarbeit beim Plakatieren und beim Verteilen der Flyer. Die flächendeckende Plakatierung in der Stadt Göppingen
und den Stadtbezirken war Dank der engagierten Plakatierungsteams sehr gut. Und - erstmals seit vielen Jahren -
konnten wir die Werbeschriften wieder persönlich durch unsere Mitglieder und Freunde der SPD an alle Haushalte
verteilen. In zahlreichen Gesprächen – Corona-konform auf Abstand - hörten wir die Sorgen und Nöte der
Bürgerinnen und Bürger, wir ernteten aber auch Dank. Uns motivierten die anerkennenden Worte über die durch
erfolgreiche SPD – Politik erreichten Verbesserungen, gerade auch in der Bundespolitik, gute Wünsche für ein
Erstarken der SPD wurden uns mit auf den Weg gegeben.
 
Wir sagen Dank jedem einzelnen SPD-Mitglied unseres Ortsvereins für die so wichtige persönliche Wahlkampfwerbung jeweils im eigenen Umfeld.
Unser Ziel, ein gerechteres, sozialeres und in jeder Hinsicht gesundes Miteinander zu erreichen, aber auch die
derzeitigen ökonomischen und ökologischen Herausforderungen brauchen viel Gestaltungswillen und vielschichtige
Anstrengungen. Diesen Anliegen stellen wir uns – gemeinsam mit unseren Mitgliedern - gerne.
 
Die SPD Gemeineratsfraktion in Göppingen hat, auch mit Anregungen aus dem Ortsverein und den Bezirksbeiräten,
zahlreiche gute Haushaltsanträge gestellt, die am Donnerstag 19.03.21 im Gemeinderat der Stadt Göppingen positiv
aufgenommen wurden. Sie sind, wie die Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Armin Roos, auf der Homepage
( https://spd-goeppingen.de/news/staedtischer-haushalt-2021.html ) nachzulesen.
 
Besonders erfreulich: der von der SPD beantragte „Qualifizierte Mietspiegel“ für Göppingen“ ist endlich fertiggestellt. Er gibt Transparenz über das örtliche Mietniveau und damit eine Rechtssicherheit, die Vermietern hilft,
sich preislich zu orientieren und Mieter vor überhöhten Mietforderungen schützt.
https://www.goeppingen.de/start/Lebensraum/mietspiegel.html
 
Nach der Wahl ist vor der Wahl – im Superwahljahr 2021. Die Bundestagswahl am 26.09.2021 verspricht einen
„heißen Sommer“ – das Bundestagsmandat von Heike Baehrens gilt es gerade jetzt mit aller Kraft zu verteidigen.
Dafür brauchen wir wieder jegliche aktive Unterstützung und danken Dir schon heute.
 
Gerne bleiben wir mit Dir im aktiven politischen Austausch und laden Dich herzlichst ein, unsere - vorerst noch -
Online-Stammtische zu besuchen und mit zu gestalten.
 
Wir freuen uns sehr auf die Zeit wenn wieder persönliche Treffen möglich sind, dann - wie ursprünglich geplant- im
„Wiener Cafe-Haus“ am Bahnhofsplatz.
Die kommenden Online-Termine sind Mittwoch 7.4. / 5.5. / 2.6. / 7.7. jeweils um 19 Uhr. Deine Einwahl ist immer
ohne Voranmeldung möglich ab 18:45 Uhr unter: https://meet.jit.si/offenerTreff_SPD_OV_GP
 
Gerne sind wir auch jederzeit zu persönlichem Austausch bereit. Deine Anregungen, Ideen und auch kritische
Rückmeldungen sind immer willkommen, denn: gemeinsam gestalten wir unsere starke SPD in Göppingen.
In diesem Sinne, eine gute Zeit, bleib gesund – wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen – digital oder persönlich.
 
Mit solidarischen Grüßen
Hilde Huber
Martina Heer
Heiko Proft

Zurück